Aktuelles

Neues CYRIL-video & weitere Neuigkeiten

Meine beiden Neuerscheinung – seven steps to the green door „THE?LIE“ und CYRIL „the way through“ sind erfolgreich gestartet und erhielten bereits jede Menge großartige Reviews und Feedbacks. Auch die einschlägigen Magazine und Portale berichten darüber, so erschienen bereits ausführliche Artikel u.a. im Eclipsed-Magazin oder EMPIRE.

Ich freue mich sehr darüber!

Im aktuellen Heft der ECLIPSED gibt es außerdem ein ausführliches Interview – einen Auszug gibt es hier zu lesen:

https://www.eclipsed.de/de/aktuell/seven-steps-green-door

 

Aktuell dauert noch immer die Tour mit Manuel Schmid zu unserem gemeinsamen Album „Zeiten“ an –

aktuelle Termine gibt es immer zum Nachlesen auf Manuels Seite ( hier bitte auf den Zusath „Solo Konzert mit Marek Arnold achten )…

 

Auch das neue Album mit United Progressive Fraternity (UPF) ist mittlerweile erschienen – und heimst hervorragende Kritiken ein. Derweil sitze ich momentan im Studio an den Keys und Sax-Parts für das kommende 3. Album mit Flaming Row, welches Ende des Jahres erscheinen soll.

Von CYRIL gibt es ein neues Video zum Song „my own reflection“ – im Video bereits zu sehen, wenn auch noch nicht zu hören ist der neue Drummer Florian Graf, der seit Juni die Trommelstöcke übernahm:

Studioumbau abgeschlossen…

Bereits im Januar begann mit dem Rechnerwechsel nach 9 Jahren auf neue Macs ( danke dem alten Mac Pro 5.1, der mich nie im Stich ließ…) der umfassende Studioumbau.

Neben neuen Geräten ( UA apollo X Audiointerface, RME-OctaMic MK2 Wandler, Lehmann Audio – Kopfhörerverstärker, SPL MTC ) wurde u.a. die gesamte Verkablung mit Vovox-, Sommer- und Planet Waves – Kabeln getauscht und erneuert.

 

The Keys

Regie 1

Regie 1

PREORDER-Start für „THE?LIE“ und „THE WAY THROUGH“

Endlich ist es soweit –  die Preorder für meine neuen Releases mit ssttgd und CYRIL ist gestartet!

Auf www.ppr-shop.de kann man die Alben nun vorbestellen,

Erscheinungsdatum wird der 30.04.2019 sein.

  • Das neue Album von CYRIL „the way through“ setzt den Weg fort, der mit „gone through years“ und „Paralysed“ begonnen wurde – abwechslungsreicher Progrock mit großen Melodien. Besonders spannend: Anfang April wird es die ersten beiden Live-Gigs der Band überhaupt geben: auf dem „Winters End“ Festival UK und dem „Artrockfestival“ in Reichenbach / DE gibt es quasi die „Releasepartys“ für „the way through“ 🙂

  • Das neue Album von seven steps to the green door trägt den Namen „THE?LIE“ und ist der zweite Teil der „THE?BOOK“-Trilogie, die bereits 2011 begonnen wurde. Über fast 3 Jahre hat mich die Arbeit an diesem Album begleitet, von den ersten weiterführenden Storyteilen von Thoralf Koss, den ersten Ideen im Proberaum gemeinsam mit Ulf Reinhardt, den Arrangements gemeinsam mit Ulf und Luke Machin, dem Verarbeiten der Themen und Motive aus THE?BOOK und den Story-Teilen, den Vokalproben und Sessions mit Lars Köhler, der  motivierenden und packenden Zusammenarbeit mit Storyline-Autor George Andrade, der Auswahl und Kommunikation mit den grandiosen Gästen, die wir gewinnen konnten ( u.a. Peter Jones und Steve Unruh ) bis hin zu den monatelangen Aufnahmen und Editings in meinem Studio und letztlich der Abstimmung mit Martin Schnella, der am Ende ein fantastisches Master ablieferte. In den letzten Wochen habe ich fast täglich Stunden mit den Vorbereitungen des Albums verbracht, mit Janine Rojé am Artwork und Lyrikbook gesessen, mit Oliver vom Label telefoniert und ihn mit Ulf „heimgesucht“, um alles perfekt abzustimmen. Nun ist der Augenblick da, THE?LIE erblickt das Licht der Welt. Es ist die konsequente Fortsetzung des Konzepts von THE?BOOK, z.T. düster, melancholisch, vertrackt, aber auch mit den melodischen Elementen, die für ssttgd so typisch sind. Hier nun ein erstes Video, welches einen Auschnitt aus der Mitte des Albums präsentiert. Das Album wird es zunächst als signierte Special Edition mit 48seitigem Lyrikbook und dem für ssttgd schon typischen kleinen „Gimmick“ zum Special Price geben, eine reguläre CD- und Lyrikbookveröffentlichung wird folgen. Bis zum Erscheinen des Albums im April wird sich dann auch unsere Homepage in neuem Design präsentieren und die Story der ersten beiden BOOK-Teile von Thoralf zum Herunterladen vorhanden sein.

 

 

Erstes Video und Fotoshooting zu „Zeiten“…

Wir freuen uns, das Video zur Singleauskopplung „Kleines Glück“ zu präsentieren.

Das Video wurde von FOTOMANA Movie produziert – vielen Dank an Jana Hauke und Marco Wentworth!

Hier eine kleine Auswahl vom anschließenden Fotoshooting mit fotomana.de 🙂

 

ZEITEN – Tour 2019 / 20

Zeiten-Tour 2019 / 20 – Manuel Schmid & Marek Arnold

Das Jahr 2019 steht ganz im Zeichen neuer künstlerischer Herausforderungen. Mit ihrem aktuellen Album ZEITEN im Gepäck werden die beiden Musiker neue musikalische Impulse auf die Bühne bringen, die es zu entdecken gilt. Neben Songs vom neuen Album präsentieren  Manuel Schmid und Marek Arnold anspruchsvolle Klassiker der (ost)deutschen Rock-und Popkultur sowie Songs von den vorangegangenen Soloalben. Freut euch auf einen besonderen musikalischen Abend!

14.02.2019 Hohenstein-Ernstthal, Kleine Galerie – Lesung mit Michael Fuchs-Gamböck

22.02.2019 Remse, geschlossene Veranstaltung

03.03.2019 Meerane, Wohnzimmerkonzert ( geschl. VA )

22.03.2019 Altenburg, Drogeriemarkt Müller, Releasekonzert & Autogrammstunde zur Frühlingsnacht

13.04.2019 Reichenbach, Neuberinhaus, Artrockfestival

17.05.2019 Graal-Müritz, tba

18.05.2019 Leipzig, „Frische Priesse“, Priessnitzstrasse 1

31.05.2019 Erfurt, DieVino

01.06.2019 Dresden, Club Passage

07.06.2019 Erfurt, DieVino

08.06.2019 Altenburg, Gaststätte Ost

28.06.2019 Lützen, Schloß

29.06.2019 Altenburg, Hofgärtnerei

03.08.2019 Gera, Österreich am Markt

08.08.2019 Altenburg Brauerei ( mit Band )

17.08.2019 Genthin, AMIGA Tribute ( geschl. VA )

23.08.2019 Berlin, Zimmer 16

06.09.2019 Stünzhain, Kirche

07.09.2019 Lichtentanne, St.Barbara

18.10.2019 Dresden, Weinbergkirche

20.10.2019 Berlin, VereinsKulturHaus Bornholm II

01.11.2019 Berlin, Neu Helgoland, Holger Biege – Abend

10.11.2019 Schmölln, Stadtkirche

26.12.2019 Osterrode, Stadthalle

14.03.2020 Radeburg, Kulturbahnhof

weitere Termine in Planung…

Erste Reviews zu „Zeiten“

Das neue Album, veröffentlicht am 14.12.18 ( digital ) bzw. 11.01.19 im Handel, hat bereits erste begeisterte Rezensionen erhalten. Hier zwei deutschsprachige zur Auswahl…

http://streetclip.de

http://www.deutsche-mugge.de

Ein umfangreiches Interview zum Album findet Ihr hier: KLICK

( Presse / Radio: für Promoexemplare wendet Euch bitte ebenfalls per Mail an uns –

wir leiten die Anfrage dann gern an die Plattenfirma weiter. Vielen Dank! )

Manuel Schmid und Marek Arnold – ZEITEN

ZEITEN // VÖ: 12.2018

ZEITEN, das neue Album von Manuel Schmid und Marek Arnold, ist die erste gemeinsame Veröffentlichung auf dem Label A&O Records.

Manuel Schmid sorgte bereits mit seinen vorangegangenen Alben in der deutschsprachigen Musikszene für viel Aufsehen. Marek Arnold ist in der internationalen Prog-Rock-Szene längst eine feste Größe. Beide eint die Liebe zu anspruchsvoller Musik und Lyrik.

Nun präsentieren die beiden Musiker eine konsequente Symbiose ihrer musikalischen Stärken. Wie ein roter Faden ziehen sich die tiefgründigen Texte durch die vielschichtig angelegten Arrangements.

Thematisch befassen sie sich mit dem aktuellen Weltgeschehen und den menschlichen Eigenarten. Auf intelligente Weise schlagen sie dabei die Brücke vom Anspruch deutschen Artrocks in die Neuzeit.

 

EPK:

Was derzeit geschieht…

Heut mal wieder ein kleines Update zu meinen derzeitigen Arbeiten im B`side-Music-Studio:

Toxic Smile:

wie im Mai bekanntgegeben, hat sich die Band Toxic Smile leider aus vor allem organisatorischen Gründen nach 22 Jahren Bandgeschichte aufgelöst. Wir sind stolz darauf, so lange mit – wie ich denke – sehr überzeugenden Alben den deutschen Progressive Metal / Rock bereichert zu haben. Mit dem Konzeptalbum „Farewell“ haben wir nun ein auch textlich passendes Schlusszeichen hinterlassen, die Arbeiten am neuen Album wurden beendet. Danke an alle Fans und Freunde der Band für die jahrelange Treue und Unterstützung!

seven steps to the green door:

„mal eben“ bis 2018 einen Nachfolger zu „THE?BOOK“ zu schreiben, erwies sich trotz sorgfältiger Planung als noch immer zu blauäugig 😉 Bei einem inhaltlich wie auch musikalisch so komplexen Album darf man nichts dem Zufall überlassen, und so haben vor allem Drummer Ulf und ich sehr intensiv daran gearbeitet, jede Rolle im Detail zu erarbeiten, musikalisch umzusetzen, neue Charaktere ideal zu besetzen ( hier wird es auch noch mindestens eine große Überraschung geben ) etc. Für eine optimale Umsetzung der Storyidee von Thoralf Koss konnten wir George Andrade gewinnen, der eine mitreissende Storyline entwickelt und die Texte geschrieben hat. Das Album verzögert sich aber daher noch etwas, es wird erst 2019 erscheinen können. Dafür wirds um so heißer! Danke für das Verständnis!

CYRIL:

Mit Cyril sind der Großteil der Aufnahmen abgeschlossen, Guy Manning hat bereits die Texte geschrieben, die ersten Gesangsaufnahmen sind im Kasten. Wir rechnen daher mit einer Veröffentlichung des dritten Albums für Ende 2018.

Manuel Schmid & Marek Arnold:

Momentan bin ich mit Manuel gerade in der heissen Phase zu unserem gemeinsamen Album. Es wird vor allem Eigenkompositionen von mir und Manuel geben, zum großen Teil sehr interessante deutschsprachige Bearbeitungen von Toxic Smile – Songs, sowie ein paar komplett neue Titel. Lasst Euch überraschen – die Veröffentlichung wird bereits im Herbst sein. Details bald!

 

Derweil noch eine erfreuliche Anmerkung: die Arbeiten zum zweiten Album von DAMANEK – meiner Band mit Guy Manning & Dan Mash (UK) und Sean Timms (Australien) sind abgeschlossen. „In Flight“ wird am 5. Oktober erscheinen.

Peter Skov`s Video Serie…

Im 6. Teil seiner Videoserie auf Youtube berichtet Peter Skov u.a. recht ausführlich über meine Arbeit in den Prog Bands, stellt insbesondere die Bands ssttgd, Toxic Smile und Flaming Row vor. Besonderes Augenmerk liegt außerdem auf der Arbeit mit Sean Timms bei DAMANEK. Viel Freude beim Ansehen!