PREORDER-Start für „THE?LIE“ und „THE WAY THROUGH“

Endlich ist es soweit –  die Preorder für meine neuen Releases mit ssttgd und CYRIL ist gestartet!

Auf www.ppr-shop.de kann man die Alben nun vorbestellen,

Erscheinungsdatum wird der 30.04.2019 sein.

  • Das neue Album von CYRIL „the way through“ setzt den Weg fort, der mit „gone through years“ und „Paralysed“ begonnen wurde – abwechslungsreicher Progrock mit großen Melodien. Besonders spannend: Anfang April wird es die ersten beiden Live-Gigs der Band überhaupt geben: auf dem „Winters End“ Festival UK und dem „Artrockfestival“ in Reichenbach / DE gibt es quasi die „Releasepartys“ für „the way through“ 🙂

  • Das neue Album von seven steps to the green door trägt den Namen „THE?LIE“ und ist der zweite Teil der „THE?BOOK“-Trilogie, die bereits 2011 begonnen wurde. Über fast 3 Jahre hat mich die Arbeit an diesem Album begleitet, von den ersten weiterführenden Storyteilen von Thoralf Koss, den ersten Ideen im Proberaum gemeinsam mit Ulf Reinhardt, den Arrangements gemeinsam mit Ulf und Luke Machin, dem Verarbeiten der Themen und Motive aus THE?BOOK und den Story-Teilen, den Vokalproben und Sessions mit Lars Köhler, der  motivierenden und packenden Zusammenarbeit mit Storyline-Autor George Andrade, der Auswahl und Kommunikation mit den grandiosen Gästen, die wir gewinnen konnten ( u.a. Peter Jones und Steve Unruh ) bis hin zu den monatelangen Aufnahmen und Editings in meinem Studio und letztlich der Abstimmung mit Martin Schnella, der am Ende ein fantastisches Master ablieferte. In den letzten Wochen habe ich fast täglich Stunden mit den Vorbereitungen des Albums verbracht, mit Janine Rojé am Artwork und Lyrikbook gesessen, mit Oliver vom Label telefoniert und ihn mit Ulf „heimgesucht“, um alles perfekt abzustimmen. Nun ist der Augenblick da, THE?LIE erblickt das Licht der Welt. Es ist die konsequente Fortsetzung des Konzepts von THE?BOOK, z.T. düster, melancholisch, vertrackt, aber auch mit den melodischen Elementen, die für ssttgd so typisch sind. Hier nun ein erstes Video, welches einen Auschnitt aus der Mitte des Albums präsentiert. Das Album wird es zunächst als signierte Special Edition mit 48seitigem Lyrikbook und dem für ssttgd schon typischen kleinen „Gimmick“ zum Special Price geben, eine reguläre CD- und Lyrikbookveröffentlichung wird folgen. Bis zum Erscheinen des Albums im April wird sich dann auch unsere Homepage in neuem Design präsentieren und die Story der ersten beiden BOOK-Teile von Thoralf zum Herunterladen vorhanden sein.

 

 

Kommentar verfassen