Prog(c)tober Club Tour 2021 abgesagt / aktuelle Produktionen

Prog(c)tober Club Tour 2021 abgesagt / aktuelle Produktionen

Liebe Freunde,

Lange haben wir es vor uns her geschoben, überlegt und abgewogen, aber leider läßt uns die Entwicklung der letzten Monate, vor allem aber die noch immer ungewissen Aussichten auf den Herbst keine andere Wahl, als unsere bereits auf 2021 verschobene gemeinsame Tour von „seven steps to the green door“ + „CYRIL“ + Manuel Schmid & Marek Arnold nun doch komplett abzusagen.

Die Gründe sind sicher nicht überraschend: seit vielen Monaten waren keine Proben, keine gemeinsamen Planungen in technische und organisatorische Umsetzung möglich. Die ausgebliebenen staatlichen Unterstützungen für Künstler / Soloselbstständige und die für Einige von uns existenziellen Absagen aller Konzerte und damit weggebrochenen Einnahmen machen es uns unmöglich, weiter in die Durchführung der Tour (vor)zu investieren. Plakate drucken, PR & Promo, Fahrten zu Proben oder Investitionen in Technik(er) und Orga sind uns derzeit kaum möglich.

Sollten im Oktober infolge einer positiven Pandemieentwicklung tatsächlich wieder Konzerte ohne allzu große Einschränkungen und Hygienekonzepte, die die Kosten zusätzlich in die Höhe treiben, stattfinden können, sind einige der Bandmitglieder auf ihre Einnahmen aus den regulären musikalischen Dienstleistungen angewiesen. Auch halten wir es für unwahrscheinlich, daß die Fans im Herbst wieder zur normalen „Konzertroutine“ wie vor „Corona“ zurückkehren, zu tief sitzen noch Unsicherheit und Respekt vor dem Virus und seinen Mutationen. Auch ist noch nicht absehbar, ob alle Veranstalter wirtschaftlich derartige Konzerte werden tragen / durchführen können.

Wir bedauern es sehr, die lang geplante Tour – mit lieben Freunden, motivierten Partnern, den engagierten Veranstaltern, Lichttechnikern, Videofilmern und Sponsoren- nicht stattfinden lassen zu können.

Wir sind sehr dankbar, daß diese uns bis zuletzt zur Seite standen, und hoffen, daß wir unter besseren Voraussetzungen zu einem späterem Zeitpunkt die Tour nachholen können. Alle 3 Bands / Projekte arbeiten derzeit umso fleißiger an den nächsten Veröffentlichungen, die schon bald das Licht der Welt erblicken werden. Bitte folgt uns auf unseren Seiten und bei facebook für News und Updates.

Erfreulicheres gibt es von den Arbeiten zu den neuen Alben zu berichten: der Großteil der Aufnahmen für „The?Truth“ – dem dritten und abschließenden Teil unserer „The?Book“-Trilogie mit „seven steps to the Green door“ ist abgeschlossen. Derzeit arbeitet George Andrade an den Ausarbeitungen des Storybooks von Thoralf Koss sowie an den Texten. DIe Vokalaufnahmen planen wir daher für Sommer, und ich glaube, mit reichlichem Selbstbewußtsein behaupten zu können, dass es ein würdiger und mitreißender Abschluss der Albumtrilogie sein wird.

Auch das kommende, 4. Album von CYRIL ist bereits auf der Zielgeraden. Guy Manning hat unsere Vorstellung der Story von „Secret place Part 2“ in wunderbare Worte gebracht, schon bald starten die letzten Instrumental-und Gesangsaufnahmen. Das Album soll „Amanti´s coin – the secret place pt.2“ heißen und noch 2021 erscheinen.

Weitere interessante Produktionen werden ebenfalls in diesem Jahr erscheinen oder produziert, darunter Damanek 3 und Project Patchwork 3. Außerdem ist unter organisatorischer Hand von „Mr. Artrockfestival“ Uwe Treitinger eine Single mit der Sängerin Hannah Gruschwitz geplant, welche ich schreiben und produzieren darf, und an welcher internationale Ausnahmemusiker wie Adam Holzmann, Craig Blundell, Jane Getter und Laurence Cottle beteiligt sind. Die instrumentalen Aufnahmen sind bereits im Kasten, die Gesangsaufnahmen starten, sobald in diesen Zeiten wieder erlaubt.

Außerdem starteten die ersten Aufnahmen und Arrangements für ein zweites Album gemeinsam mit Manuel Schmid, nach dem Erfolg des ersten gemeinsamen Albums „Zeiten“ und der Produktion der „Stern Meissen“ – Veröffentlichung „Freiheit ist…“ freuen wir uns auf neue Herausforderungen.

Hoffentlich auch bald wieder live – nachdem seit etwa 10 Monaten nahezu alle Konzerte aus bekannten Gründen abgesagt wurden.

Marek

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen